Live: DEATH IN ROME

Do, 10.12.2020
Doors open 20:00

Live: DEATH IN ROME

So, wir haben einen Ersatztermin gefunden. Leider kein Wochenende, aber mit einem Donnerstag quasi fast.
Death In Rome kehren nun hoffentlich endlich zurück! Absage nur aufgrund apokalyptischer Umstände oder Ähnlichem! 😉
Freut Euch auf einen Abend mit Live-Musik und DJ-Line im Viper Room.
DOOM & GLOOM DJ LINE:
DJ/VJ Eraserhead (Rites Vienna, Schwarzer Reigen)
SOUNDS:
Dark / Apocalyptic / Nordic / Neo Folk
Ritual – Martial – Millitary Pop
Dark Romantic – Neo Classical – Etheral – Medieval
Post Punk – Dark Wave – Dark 80s
Dungeon Synth – Dark Pop – Trip Hop – Soundtracks
Atmospheric Black Metal – Occult Rock – Doom
Eintritt:
Streng limitierte Ticketanzahl!
Vorverkauf 16 € Überweisung / 17,50 Paypal
Abendkassa 18 € (nach Verfügbarkeit)
Um sicher einen Platz zu bekommen, ist vorab eine Reservierung (und Bezahlung nach erhaltener Sitzplatz-Bestätigung) per Überweisung oder Paypal erforderlich.
Bitte dafür bis 1.12. ein E-Mail an Rites2017@eraserhead.at (bitte vorab noch kein Geld an paypal senden!) mit dem Betreff „Death in Rome“ und der gewünschten Anzahl an Plätzen senden.
Bitte beachten: Da die Plätze streng limitiert sind, gibt es ev. keine Abendkassa!
Bei einer Absage aufgrund aktueller Restriktionen wird ein bereits bezahlter Betrag vollständig rückerstattet!
——————————————————————————
VIPER ROOM „RELOUNGE“
——————————————————————————
Alle kommenden Veranstaltungen werden, bis tanzen wieder erlaubt ist, als eine Art Lounge Version geführt.
Das bedeutet: Maximal 100 Gäste sind zeitgleich im Club, für alle wird es Sitzplätze bzw. Tische geben, u.a. auch auf der Tanzfläche mit ausreichend Abstand zu den Nebentischen. Die Musik wird eine Spur leiser als gewohnt. Ausserdem gibt es Tischservice, das heißt, ihr müsst euch nicht an der Bar anstellen, um zu euren Getränken zu kommen.
Auf den Toiletten gibt es Desinfektionsspender, für das Personal auch hinter den Bars. Bitte auch Mund-Nasen-Schutz abseits des Sitzplatzes verwenden.
Wir ersuchen euch, Rücksicht aufeinander zu nehmen und den Abstand zu anderen Gästen abseits eures Tisches einzuhalten. Auch vorm Lokal, wenn ihr rauchen geht, oder euch vorm Einlass vor der Tür aufhält, bitten wir euch, Abstand zu halten.
Ebenso wichtig ist es, dass ihr auf einen Besuch verzichtet, wenn ihr euch krank fühlt. Wie schon seit 13 Jahren vollkommen normal unter unseren Gästen, appellieren wir an eure Eigenverantwortung, möglichst entspannte und ausgelassene Abende ohne Gefährdung anderer bei uns im Club zu verbringen.
Wir freuen uns schon sehr auf euch!
Euer Viper Room Team